Australien hat das Aufgebot für die WM in Zürich und Winterthur bereits am vergangenen Sonntag bekannt gegeben. Das Team aus Down Under verfügt über eine Mischung aus Neulingen und Spielern, die bereits bei der letzten WM-Teilnahme Australiens in Prag 2018 dabei waren.

Australien hat das Aufgebot für die WM in der Schweiz als erstes Team bekanntgegeben. Unter den 20 aufgebotenen Spielern sind elf Spieler, die ihre erste WM bestreiten, aber auch einige erfahrene Spieler. Der älteste und erfahrenste Spieler im Team ist der 34-jährige Gavin Staindl. Die WM 2022 ist bereits seine fünfte WM-Teilnahme. Auch sein Bruder Raymond gehört zu den ältesten. Er war 2014 sowie 2018 dabei, musste allerdings 2016 aussetzen.

Die Gebrüder Staindl sind nicht das einzige Bruderpaar im Team. Mit Daniel und Tomas Gartner sowie Liam und Edwin Perry sind gleich zwei weitere Brüderpaare mit im Aufgebot.

Für den 20-jährigen Jamie Doyle ist die Schweiz kein unbekanntes Pflaster. Er spielt in der hiesigen U21-Liga bei Zug United.

Die Teilnahme an der WM 2020 in Helsinki musste Australien aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Die letzte WM-Teilnahme liegt deshalb bereits vier Jahre zurück. Die WM 2018 in Prag schloss Australien auf dem 12. Platz ab.

WFC 2022 News Australien
WFC starts in
Days
Hours
Mins

05. - 13.11.2022

View event
geschlossen